Beim Anklicken der Sprachfunktion wird eine Verbindung mit Google hergestellt und Ihre personenbezogenen Daten werden an Google weitergeleitet!

Sprache wählen Sprache zurücksetzen
Zu Ticket kaufen

Christian Springers' KABARETTISTISCHE TALENTSCHMIEDE

mit 3 Nachwuchstalenten an einem Abend


Christina Springer

2022-12-10_Christian Springer

Für sein kabarettistisches Schaffen hat Christian Springer unzählige Auszeichnungen erhalten. In Garching stellt er eingebettet in Highlights aus seinen Programmen drei kabarettistische Nachwuchstalente und Hoffnungsträger vor, die sich schon bald einen Namen machen werden. Christian Springers eigenes kabarettistisches Schaffen bedient Herz und Hirn des Publikums. Zwischen den Zeilen seiner Programme liest man seine Botschaft für Toleranz und Mitmenschlichkeit, eingebettet in absurden Witz und skurrilem Biographischen.

Sonja Pikart

2022-12-10 Sonja Pickart

Sonja Pikart kommt im Jahr 2009 von Deutschland nach Österreich, um am Konservatorium der Stadt Wien Schauspiel zu studieren. Bald landet sie im Kabarett und gewinnt mit ihrem Debütprogramm „Gluten Abend!“ den „Neulingsnagel 2015“ des Theaters am Alsergrund, wo sich auch zusammen mit Josef Hader bei „Hader und die jungen Wilden“ auftritt. Im Jahr 2018 feiert ihr zweites Programm „Metamorphose“ Premiere, mit dem sie auch im ORF bei der Sendung „Pratersterne“ zu sehen ist: Pikart nimmt darin die Suche nach der eigenen Identität auseinander, sinniert über tibetische Wasserkocher und tollwütige Trüffelschweine und findet schließlich einen Ausweg aus den Abgründen der Generation Y. Für ihr Programm „Metamorphose“ wird Sonja Pikart 2019 mit dem Österreichischen Kabarettpreis (Förderpreis) ausgezeichnet. Seit Herbst 2019 ist sie fixes Ensemblemitglied der „Langen Nachts des Kabaretts“. 2021 wird sie in Klagenfurt mit dem Kleinkunstpreis „Herkules“ ausgezeichnet, im selben Jahr feiert auch ihr neues Programm „Ein Spatz, ein Wunsch, ein Volksaufstand“ Premiere: ein Kabarettabend über Selbstbefreiung, Aufruhr und Unabhängigkeit. Und gleich 2022 hagelt es die nächsten Preise: Sonja Pikart gewinnt das kleine Scharfrichterbeil und den Publikumspreis des renommierten Wettbewerbs in Passau!

→ Kostprobe bei Youtube

Juri von Stavenhagen

2022-12-10 Juri_von_Stavenhagen1-Anja_Pankotsch

"Wenn ihr Erwachsen werdet, wird alles besser!“ Mit diesem Rat seines Klassenlehrers versucht der Kölner Comedian Juri von Stavenhagen durch sein Leben zu kommen und muss ernüchternd feststellen, dass alles genauso frustrierend bleibt, nur das jetzt auch noch Miete dazu kommt.
Leider lässt sich Miete nicht mit Pfandflaschen bezahlen.
Um sich über Wasser zu halten erzählt Juri deshalb haarsträubende Geschichten auf den Brettern, die die Welt bedeuten.
Ein bisschen frivol, aber mit viel Selbstironie und mit einem cleveren Augenzwinkern. Comedy der neuen Generation, bssig, roh, dabei aber immer unbedingt ehrlich.

Preise
2022 Comedian des Jahres 2022
2020 Gewinner des 134. "Trierer Comedy Slam", Trier
2020 Zweiter Platz Kabarettwettbewerb "Sau von Nördlingen", Nördlingen

→ Kostprobe 

Kathi Wolf

2022-12-10 Kathi Wolf2

Kathi Wolf ist nicht nur Bachelorette der Psychologie, sondern auch preisgekrönte Schauspielerin und leidenschaftliche Kabarettistin. Pointiert und hintersinnig verknüpft sie in „Psychoparty – Psychisch korrekt. Politisch defekt.“ Aspekte der menschlichen Psyche mit gesellschaftlichen Vorgängen und politischem Zeitgeschehen.

In ihrer „Stand-up-Praxis“ analysiert und therapiert sie aus der Ferne und „to go“ beispielsweise Politiker, Stars, Sternchen und Hater sowie, mit großer Vorliebe, ihr Publikum. Kathi bringt unser Zeitgeschehen mit Humor, Schauspielhandwerk und Haltung auf den Punkt. Am Ende stellt sich die Frage: Sind wir mit unseren Eigenarten nicht alle ein bisschen psycho?

Ihr gelingt es, Satire, Humor und amüsante Musikeinlagen zu einem unterhaltsamen Programm zu verquicken, das den Zuschauer von der ersten bis zur letzten Minute mitnimmt.

→ Kostprobe bei Youtube