Beim Anklicken der Sprachfunktion wird eine Verbindung mit Google hergestellt und Ihre personenbezogenen Daten werden an Google weitergeleitet!

Sprache wählen Sprache zurücksetzen
Zu Ticket kaufen

DER GROSSE FALL DER LADY MACBETH & MACBETH

Macbeth-T2

„Ist das ein Dolch, den ich vor mir sehe?... Komm, lass mich dich packen.“ Macbeth ist eine von Shakespeares düstersten Tragödien – es geht um Mord, Macht, Hexen, Geister und Wahnsinn. Auch nach über 400 Jahren gibt der Stoff immer wieder neue Gedanken-Impulse. So auch in dieser hochkarätig besetzten Inszenierung – nur dreht sich diesmal alles um die hingebungsvolle Liebesbeziehung, das Streben nach Macht und den Zerfall zwischen Lady Macbeth und Macbeth. Die magisch, spannenden Texte Shakespeares stehen ebenso im Fokus, wie einige impulsive Metaphern „des goldenen Buches der Liebe“.

 

„... Blutiges Stück messerscharf verdichtet“

– Münchner Merkur

 

„Der Theaterabend ... besticht zum einen durch die Schauspieler und zum anderen durch die dichte, in der Ausstattung sparsamen und im Ausdruck großen Inszenierung."

– Süddeutsche Zeitung

 

Regie: Bernd Seidel

 

Lady Macbeth: Caroline Betz

Macbeth: Patrick Gabriel

Erzähler: Marvin Schmidt

Div. Rollen: Stephan Gerster

 

Live-Musik: Michaela Dietl

2022-11-17_Der Große Fall der Lady Macbeth und Macbeth